• 4

Mai 2016

Unser aktueller Katalog ist online!

Den aktuellen Bullenkatalog von DG DairyGen / TAG Europe lesen Sie hier:

Gerne schicken wir Ihnen den Katalog auch nach Hause. Die Katalogbestellung können Sie hier unter Angabe Ihres Namens und Ihrer vollständigen Adresse erledigen.

Montag, 14.12.2015

Aktuelle Zuchtwerte Dezember 2015 zum Download  

Klicken Sie einfach auf das Logo und die gewünschte Zuchtwertliste erscheint.

TPI 12/2015

RZG 12/2015

Highlights der Dezember 2015 Zuchtwertschätzung 

Die Dezember-Zuchtwertschätzung ist für die TAG by ST Europe-Bullen ruhig verlaufen. Erfreulich ist die Entwicklung der Nachzucht-geprüften Vererber, welche mit deutlich mehr Töchtern ihre hohen Werte bestätigten bzw., wie Spiderman, nochmals deutlich verbessern konnten. Die TAG by ST Genom-Bullen konnten ihre Werte bestätigen, wobei Missouri wieder auf 160 gRZG stieg. Zudem werden mit Legacy, Homerun und Dark King drei neue Bullen mit interessanten Pedigrees ins Angebot genommen.

Bei den Nachzucht-geprüften Bullen konnte, wie bereits erwähnt, der Bulle SPIDERMAN seine Werte erneut gut verbessern (+5 RZG). Er liegt damit 13 RZG Punkte höher als bei der April 2015 -Zuchtwertschätzung. Spiderman ist ein ordentlicher Leistungsvererber mit sehr guten Inhaltsstoffen. Seine Töchter sind mittelrahmig Kühe, die sich auf sehr guten Fundamenten bewegen. Die Euter sind hinten hoch aufgehängt bei normalem Zentralband. Die Striche stehen optimal unter den Vierteln, wodurch Spiderman-Töchter gut geeignet für Melkrobotersysteme sind. Sein aAa-Code ist mit 462 eher selten.


Bild: Filiale Oman Spirale (Vollschwester zu Spiderman)

Der Leistungsvererber Seagull-Bay SARGEANT (Freddie * Planet Shauna) fügte seinem Zuchtwert über 80 Töchter hinzu und festigte mit 150 RZG seine Position unter den besten Bullen der Welt für RZG. Seine Töchter sind mittelrahmige, starke Kühe mit guten Klauen und Fundamenten sowie mittlerem Milchtyp. Sie besitzen breite, flache Becken. Ihre Qualitätseuter sind vorne fest sowie hinten sehr breit und hoch aufgehängt. Die Striche stehen sehr schön unter den Vierteln und machen Sargeant-Töchter sehr geeignet für Melkrobotersysteme.


Bild: Lactomont Nikito Sargeant

Auch der Dorcy-Sohn DELIGENT (Dorcy * Boliver) bestätigte mit mehr Töchtern seinen Zuchtwert. Er konnte seine hohen Werte für Fundament (123) und Euter (146) noch weiter verbessern. Deligent ist ein sehr geeigneter Bulle für jeden, der mittelrahmige Kühe mit sehr guten Fundamenten und Spitzeneutern sucht. Seine Abstammung ist frei von Goldwyn, Shottle, O-Man und Planet. Deligent wir nicht für Rinderbesamungen empfohlen.


Bild: Koopycrest Lady Daffney (Deligent-Tochter)

* MISSOURI konnte seinen gRZG auf nun 160 verbessern. Der beliebte Day-Sohn gehört mit 160 gRZG und 132 gRZE, 120 für Fundament und 135 für Euter nach wie vor zu den komplettesten verfügbaren Genom-Bullen. Seine Kälber wissen gut zu gefallen. Missouri ist gesext wieder begrenzt verfügbar.

* Die Bullen Seagull-Bay CHARISMATIC (2732 GTPI, +2.11 PTAT, 934 NM$, 163 gRZG) und Ronelee Midnight DETOUR (2684 GTPI, +2.10 PTAT, 157 gRZG) konnten ihre Werte gut halten. Charismatic wird ab 01-2016 sehr begrenzt als SexedUltra™ verfügbar sein, Detour ist seit einigen Tagen als SexedUltra ™ verfügbar.

* Die Exterieurvererber MILLENNIUM (140 gRZE, +3.41 PTAT, +18 Conformation), COMINGO (144 gRZE) und auch DAGON (145 gRZE) konnten alle ihre hohen Typwerte bestätigen.

Neue Bullen
Neu in der Liste sind die Bullen Ronelee DARK KING, IHG HOMERUN und Lactomont LEGACY. Dark King (Day * Hero) ist ein Bruder zu dem Bullen Millennium und stammt aus der bekannten Outside Dabble-Familie. Wie zu erwarten, zeigt er eine gute Milchmenge beim starkem Exterieur (+15 Conf., +2.63 PTAT). Wie bei Millennium werden von Dark King großrahmige Tiere erwartet mit sehr guten Eutern und guten Fundamenten, wobei die Becken abfallend sein können.
IHG Homerun ist ein Sohn des Bullen Mogul Defender und stammt aus einer VG-87-2YR-USA McCutchen-Mutter. Sie komplettiert 8 Generationen VG oder EX Kühen und geht zurück auf Roylane Leadman Glory VG-89. Homerun kombiniert starke Leistung mit hohem Exterieur (+2.82 PTAT, +15 Conf.) und guten Fitnessmerkmalen. Zudem kann er sehr hohe Werte für Fundament aufweisen (+2.74 FLC, +16 F&L) bei optimaler Strichstellung hinten. Bei der Anpaarung sollte die Beckenneigung beachtet werden.


Bild: Farnear-TBR-BH Georgia VG-87-2YR-USA (Mutter von Defender)

Lactomont Legacy (Defender * Sargeant) stammt aus der sehr bekannte La Presentation Daurel-Familie. Seine Mutter ist eine VG-85-2YR-CAN Tochter des TAG by ST-Bullen Sargeant. Sie komplettiert 8 Generationen VG oder EX Mütter. Wie bei dieser Kuhfamilie üblich, zeigt Legacy hohe Inhaltsstoffe bei ordentlicher Milchmenge. Mit +2.86 PTAT und +15 Conformation sind auch seine Werte für Typ sehr ordentlich. Bei der Anpaarung sollte die Beckenneigung beachtet werden.
Homerun und Legacy werden voraussichtlich ab Januar 2016 sowohl konventionell als auch gesext als SexedUltra ™ verfügbar sein.


Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Studieren,
Ihr TAG by ST Europe Team


Oscar Rots                           Christoph Feindt
Tel: 02834- 94 26 812             Mob: 0163- 686 47 33
Fax: 02834 - 94 26 814          Fax: 02454- 92 61 43
Mob: 0173 -719 34 69        

 

Dienstag, 01.09.2015

Wir sind umgezogen! 

Unser Büro ist in den

Westwall 31
47638 Straelen

umgezogen. D.h., Sie erreichen uns ab sofort per Telefon und Fax unter folgenden Nummern:

Tel: 02834- 94 26 - 812 oder - 813
Fax: 02834 - 94 26 - 814       

 

Montag, 31.08.2015

Aktuelle Zuchtwerte August 2015 zum Download  

Klicken Sie einfach auf das Logo und die gewünschte Zuchtwertliste erscheint.

TPI 08/2015

RZG 08/2015

Highlights der August 2015 Zuchtwertschätzung 

Die August-Zuchtwertschätzung ist für die TAG Europe - Bullen sehr erfolgreich verlaufen. Gleich mehrere TAG by ST-Bullen könnten unter Einfluss ihrer abgekalbten Töchter ihre Werte teilweise deutlich verbessern. Die TAG by ST Genom - Bullen konnten ihre Werten bestätigen und ebenfalls zum Teil noch weiter steigern.

Nachzuchtgeprüfte Bullen
Mit jetzt 170 Töchtern im Zuchtwert bestätigte Seagull-Bay Sargeant (Freddie * Planet Shauna) sich als absoluter Leistungsvererber. Er konnte seinen bereits hohen Leistungswert noch mal um fast 600kg auf jetzt 2353kg Milch verbessern. Mit 150 RZG platzierte er sich zudem bei den besten Bullen der Welt für RZG.
Seine Töchter sind mittelrahmige, starke Kühe, die mittel im Milchtyp stehen und sehr gute Klauen mit guten Fundamenten sowohl von der Seiten- als auch der Hinteransicht haben. Die Becken sind flach gelagert und zeigen eine überdurchschnittliche Breite. Ihre Qualitätseuter sind vorne fest und hinten sehr breit und hoch aufgehängt bei stärkerem Zentralband. Die etwas kürzeren Striche stehen sehr schön unter den Vierteln und machen Sargeant-Töchter sehr gut geeignet für Melkrobotersysteme.

Bild: Seagull-Bay Sargeant Minnow - Sargeant Tochter

Neben Sargeant bekam auch Ronelee Dorcy Deligent (Dorcy * Boliver) die ersten Töchterinformationen in seinen Zuchtwert. Er konnte seine Werte gut bestätigen. Deligent ist ein interessanter Bulle für jeden, der mittelrahmige Kühe mit sehr guten Fundamenten und Spitzeneuter sucht. Seine Abstammung ist frei von Goldwyn, Shottle, O-Man und Planet. Deligent wir nicht für Rinderbesamungen empfohlen.

Bild rechts: Ronelee Boliver Dreary VG86 –  Mutter von Deligent

Auch der Bulle Filiale Spiderman (Man-O-Man * Shottle) konnte seine Werte mit jetzt über 100 Töchtern in seinem Zuchtwert deutlich steigern (+8 RZG Punkte). Spiderman stammt aus der bekannten Splendor-Familie und hat 10 Generationen VG- oder EX-Mütter. Sein aAa-Code ist mit 462 eher selten. Spiderman ist für Rinderbesamungen geeignet.

Bild: Lesperron Shottle Splenda EX91 2* mit Spiderman (links) und seinen Vollschwestern (alle mittlerweile mit VG85 und mehr eingestuft)

Genomisch geprüfte Bullen
*View-Home Missouri konnte erneut seinen Wert in den USA auf jetzt 2603 GTPI verbessern. Mit 158 RZG und 133 RZE gehört er nach wie vor zu den zu den komplettesten genom Bullen verfügbar. Seine Kälber sind in Deutschland wissen gut zu gefallen. Missouri ist gesext nur begrenzt verfügbar.
*Mr Donlynn Millennium konnte seine Position unter den besten McCutchen-Söhnen weiter behaupten. Mit 3.42 PTAT und +17 Conformation gehört er zu den besten Bullen der Rasse für Typ. Seine Kälber sorgen weltweit für begeisterte Besitzer. Millennium ist auch gesext verfügbar, wobei es aufgrund der hohen Nachfrage zu Wartezeiten kommen kann.

Bild rechts: Ronelee Hero Donalynn VG86 - Mutter von Deligent

*Neu in der Liste sind die Bullen Seagull-Bay Charismatic (2784 GTPI, +2.20 PTAT) und Ronelee Midnight Detour (2714 GTPI, +2.15 PTAT). Beide Bullen gehören zu der absoluten Spitze der Rasse nach GTPI.
Seagull-Bay Charistmatic (Catalyst * Mogul * Sandy-Valley Robust Ruby VG-87) ist ein Sohn des TAG Bullen Catalyst. Er stammt aus der Vollschwester zu dem Mogul-Sohn Rubicon und somit aus der bekannten Chief Mark Dellia-Familie. Von Charismatic werden knapp mittelrahmige Tiere mit guter Leistung sowie sehr guten Fundamenten und Eutern erwartet. Seine Fitnessmerkmale sind sehr stark (u.a. 145 RZN, 131 RZS).

Bild links Sandy-Valley Robust Ruby-ET VG-86 – Großmutter von Charismatic

Ronlee Detour (Midnight*Mogul*Hero) ist ein Sohn des Bullen Midnight (V. Epic). Er stammt aus der berühmten Ronelee Outside Dabble-Familie. Seine Mutter ist eine VG-86-2YR Mogul Tochter aus der VG-87 Hero-Vollschwester der Mutter des Bullen Millennium. Wie bei dieser Kuhfamilie üblich, ist Detour ein guter Leistungsvererber mit gutem Exterieur und starken Sekundärmerkmalen.
Detour und Charismatic werden voraussichtlich Ende 2015 nur als SexedUltra™ begrenzt verfügbar sein. Vorbestellungen sind möglich (Bestellungen werden nach Bestelldatum abgehandelt).
Abschließend können wir Ihnen mitteilen, dass alle Bullen im TAG-Angebot auf Grund der Testergebnisse bzw. ihres Pedigrees frei sind von der neu entdeckten genetischen Besonderheit CDH (Cholesterin Defizit Haplotyp).
Und: Die ersten deutschen Befruchtungsdaten der TAG by ST-Bullen sind - wie erwartet - sehr positiv! Über 80% unserer Bullen liegen im deutlichen Plus-Bereich, wobei jeder Zweite einen Wert von +2 und höher aufweist!

Klicken Sie auf den Bullenkatalog rechts und gelangen Sie direkt zu unserem aktuellen Angebot!
Wir wünschen Ihnen nun viel Spaß beim Studieren des Kataloges und der Zuchtwertliste,
Ihr TAG Europe Team

Oscar Rots                           Christoph Feindt
Tel: 02834- 94 26 812             Mob: 0163- 686 47 33
Fax: 02834 - 94 26 814          Fax: 02454- 92 61 43
Mob: 0173 -719 34 69        

 

Mittwoch, 13.05.2015

Erfolgreiche europäische Distributor-Konferenz für TAG-ST Europe  

Ende April veranstaltete TAG Europe seine diesjährige Distributor-Konferenz. TAG-ST Vertreter aus nunmehr vierzehn europäischen Ländern waren für diesen Anlass ins italienische Grassobio angereist. Extra zum ersten TAG-ST Europe Konferenz waren auch Juan Moreno, CEO von Sexing Technologies (ST) und das verantwortliche Management Team von TAG-ST aus Kanada eingeflogen.
Unter Leitung des TAG Europe Managers Oscar Rots erfuhren die Teilnehmer von Juan Moreno die aktuellsten Entwicklungen beim Verfahren zum Sperma sexen. Sehr deutlich wurde, dass dieses Verfahren einen deutlichen Schritt vorwärts gemacht hat. Bei den letzten Feldversuchen sind mit dem neuen SexedUltra Produkt Non-Return-Raten bis zu 90% vom konventionellen Sperma erreicht worden. Moreno machte der Gruppe zudem deutlich, dass zukünftig weitere Entwicklungen bei diesem Verfahren zu erwarten sind.
Neben allen technischen Fortschritten wurde intensiv über die Rolle von TAG-ST als selbständige Tochterfirma von Sexing Technologies diskutiert. In diesem Zusammenhang sprach Juan Moreno dem TAG Europe-Team sein vollstes Vertrauen und seine volle Unterstützung aus und blickt sehr zuversichtlich in eine gemeinsame Zukunft.
Er bestätigte allen Teilnehmer seine ehernen Aussagen, dass das TAG-ST Netzwerk in Europa in Zukunft auf ein erweitertes Bullenangebot zugreifen kann, und selbstverständlich von den o.g. Entwicklungen beim Sperma Sexing profitieren wird. Moreno erwähnte auch, dass TAG-ST die eigene, klar definierte Zuchtphilosophie beibehalten wird und weiterhin selbständig das Zuchtprogramm mit passenden Bullen anfüllen wird.
TAG Europe-Kunden können daher auf eine erweiterte Produktpalette – konventionell als auch unter dem heutigem Label „Sexed Ultra“ – zugreifen und haben somit die Möglichkeit, von einem der größten Zuchtprogramme weltweit zu profitieren!